31. Oktober 2022 - Beiträge - Unsere Mitglieder

Interview: Svetlana Fieber

LF_Tamm_2022 S F

Seit wann bei den LandFrauen?
Seit Oktober 2008

Wie bin ich zu den LandFrauen gekommen?
Ich kam durch Sigrun Staiger zu den LandFrauen. Wir haben oft über die LandFrauen und die leckeren Kuchen gesprochen.
Von Anfang an war ich beim Sport dabei. Es war für mich immer Erholung und durch das gemeinsame Zusammensitzen nach dem Sport immer sehr nett, entspannt und informativ.

Was gefällt mir besonders gut bei den LandFrauen?
Die Reisen gefallen mir besonders gut. Ansonsten besuche ich gerne die interessanten Vorträge.
Es ist schön, dass aus den Begegnungen bei den LandFrauen viele Bekanntschaften und Freundschaften entstanden sind – und die gibt es bis heute.
Durch die LandFrauen bin ich so richtig in Deutschland angekommen und fühle mich zuhause – wie in einer großen Familie!

Was war mein schönstes Erlebnis?
Die Reise nach Hamburg war mein schönstes Erlebnis. Man kann sagen, ein Erlebnis für sich.

Was ich noch sagen möchte:
Als ich damals eingetreten bin, waren viele ältere Frauen im Verein.
Es ist schön zu sehen, dass in den letzten Jahren viele jüngere Frauen mit Begeisterung dem Verein beigetreten sind.