20. Oktober 2022 - Rezepte

Pfitzauf

LF_Tamm_Pfitzauf_3

  • Aufwand mittel
  • Vorbereitung 10 min
  • Zubereitung 20 min

Gerlinde hat ein Rezept aus Großmutters Küche für euch zur Verfügung gestellt.

Dazu schmeckt Vanillesoße oder Apfelmus.


Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 500 ml Milch
  • 4 Eier
  • etwas Salz
  • 2 Esslöffel zerlassenes Fett
  • Fett für die Förmchen
  • Zucker zum Bestreuen

Vor- und Zubereitung

Mehl, Eier, Milch und Salz zu einem galtten Teig verrühren. Danach die zerlassene Butter untermengen.

Anschließend 12 Pfitzauf-Förmchen gut fetten und zur Hälfte jeweils füllen.

Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca 45 Minuten backen, bis sie hellbraun sind.

Die Pfitzauf steigen beim Backen um mehr als das Doppelte auf.
Achtung: Der Backofen muss geschlossen bleiben, sonst fallen die Pfitzauf zusammen.

Nach dem Backen die Pfitzauf mit Zucker bestreuen.